Dr. Ursula Grooterhorst

Jahrgang 1957
Rechtsanwältin und Mediatorin
freie Mitarbeiterin


Fachliche Schwerpunkte
– Mediation
– Öffentliches Baurecht
– Allgemeines Zivilrecht


Ausbildung / beruflicher Werdegang

1975–1981 Studium an den Universitäten Münster und Lausanne/Schweiz
1985 2. Staatsexamen
1985–1988 Promotion zum Dr. jur.
1989–1993 Tätigkeit in Rechts- bzw. Finanzabteilung des Erzbischöflichen
Generalvikariats Köln
1994 Rechtsanwältin bei Grooterhorst & Partner Rechtsanwälte
2011–2012 Mediationsausbildung an der Akademie von Hertel, Hamburg


Fremdsprachen
Englisch, Französisch